Einführung in den Tauchsport

Zum Menü.

Die Physik von Gasen und Flüssigkeiten

Auf den folgenden Seiten findest Du einen Überblick über die Gasegesetze, Archimedes Gesetz und die Wärmeleitung im Wasser

Gasegesetze

Technik und Physik des Tauchsports: Gasgesetze - Boyle-Mariottesches Gesetz, Henrysches Gesetz, Gesetz von Gay-Lussac, Daltonsche Gesetz, Joule-Thomson-Effekt

Gesetz von Archimedes

Das Gesetz von Archimedes besagt, dass ein Körper im Wasser schwimmt, wenn das Gewicht des Wassers, das er verdrängt größer ist, als sein Eigenes.

Wärmeleitung

Wasser leitet die Wärme 25 mal besser als Luft, das ist toll, wenn man eine Heizung aufdreht, aber beim Tauchen bedeutet das, dass man sich warm anziehen muss.

© '06 - '18 Webdesign Bremen,
Haas